Herzlich willkommen beim VfL Waldbreitbach!Finde uns auf facebook!

 

Der VfL Waldbreitbach e.V. bietet für alle Altersgruppen ein breit gefächertes Sport- und Kursangebot  in den Sportarten Badminton, Tischtennis, Turnen und Leichtathletik (klassisch und Lauftreff). Terminübersicht 2021/22

Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden.

photo-2022-04-21-20-19-26_web.jpg

Ostertrainingslager der Leichtathleten auf Texel

02.05.2022
photo-2022-04-21-20-19-26_web.jpg

Ostertrainingslager der Leichtathleten auf Texel

Nach zweijähriger coronabedingter Pause fand das Ostertrainingslager der VfL-Leichtathleten wieder auf der Nordseeinsel Texel statt. Das Trainerinnenteam Anke Jüssen, Anna Rathmann und Elgin Ließfeld, unterstützt von Tanja Over, nutzte die Woche, um ihre Athletinnen und Athleten intensiv auf die kommende Leichtathletik-Saison vorzubereiten.

Die Tage wurden eingehend genutzt: Jeden Vormittag fand eine fordernde Trainingseinheit von etwa zwei Stunden mit klassischen Disziplinen aus der Leichtathletik sowie aus den Bereichen Koordination und Ausdauer auf dem Sportplatz von Den Burg statt. Zum Sportplatz fuhren alle als kleine Aufwärmübung mit dem Rad.

Für die älteren Sportlerinnen und Sportler stand nachmittags ein weiteres Training auf dem Programm. Mal wurden die mitgebrachten Slingtrainer und Medizinbälle genutzt, mal wurde ein Sprung- oder Lauftraining im Sand durchgeführt.

Den Jüngeren wurde ein spielerisches Training am Strand angeboten. Ob Volleyball, Baseball oder Spinnenfußball – es war für Jeden was dabei.

Natürlich durfte auch das Vergnügen nicht zu kurz kommen. Die Zeit zwischen den Trainingseinheiten wurde unter anderem für Besuche im Schwimmbad oder zum Sonnenbaden genutzt. Ein paar Hartgesottene gingen sogar in der kalten Nordsee schwimmen. Eine Radtour zum 15 Kilometer entfernten Leuchtturm wurde ebenfalls unternommen.

Die Abende ließen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim gemeinsamen Kochen und Essen ausklingen.

„Mein Sohn war von dem Trainingslager total begeistert. Er war das erste Mal alleine von zu Hause weg und hat sich pudelwohl gefühlt“, resümierte der Vater eines der jüngeren Teilnehmer. „Das sagt doch eigentlich alles“, stellte auch die Abteilungsleiterin Leichtathletik, Victoria Hampel, erfreut fest.

zurück zur Übersicht