Wenn der Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie hier.

Liebe Freundinnen und Freunde des Weihnachtsbaumwerfens!

VfL und FC Waldbreitbach haben 2023 die Premiere Weihnachtsbaumwerfen im Weihnachtsdorf erfolgreich veranstaltet. Deshalb laden wir herzlich zur Zweitauflage am letzten Samstag im Januar, am 27.01.2024, ein.

Bei diesem spaßbetonten Werferdreikampf müssen die Teilnehmer eine etwa 1,50 Meter große Fichte wie einen Speer werfen, wie einen Hammer schleudern und an der Stabhochsprunganlage über die Latte bugsieren - die Einstiegshöhe dürfen sie selbst festlegen.

Der Zeitplan für die drei Wettbewerbe ist altersmäßig gestaffelt:

•          11:00 Uhr: Kinder U12 (nur Weitwurf)

•          11:30 Uhr: Jugend U18 (Dreikampf)

•          13:00 Uhr: Erwachsene (Dreikampf) mit Teamwertung

Zeitplanänderungen sind je nach Teilnehmerzahl möglich.

Die Einzelwertung erfolgt in jedem Wettbewerb für männlich/weiblich getrennt. Sieger bzw. Siegerin ist, wer nach Bewältigung aller 3 Disziplinen die höchste Gesamtleistung erbracht hat. Für die Teamwertung (Erwachsene, männlich/weiblich getrennt) werden die jeweils 3 besten Plätze eines Teams addiert. Das Team mit der geringsten Platzpunktezahl ist Sieger. Die Ergebnisliste wird veröffentlicht.

Alle Informationen wie Flyer und Ausschreibung findet Ihr auf der Baumwerfen-Seite.

Die Anmeldung ist ab 1.11.2023 freigeschaltet. Die Teilnehmerzahlen sind aus organisatorischen Gründen in den Altersgruppen begrenzt. Ggfs. können mit dem Änderungslink in der Anmeldebestätigung selbst Änderungen bei den Meldedaten vorgenommen oder Ersatzteilnehmer eingesetzt werden.

Die Startgebühren betragen abhängig vom Meldezeitpunkt für Erwachsene ab 5 €, Jugend ab 3 € und Kinder ab 2 €. Sie werden mit der Online-Anmeldung per Bankeinzug erhoben.

Hier die Links zu den weiteren Veranstaltungen des VfL Waldbreitbach:

Das Orgateam des VfL und FC Waldbreitbach wünschen Euch eine gute (Weihnachts)Zeit.

Bleibt gesund und munter!

Wenn Sie kein Interesse mehr an unserem Newsletter haben, können Sie sich hier abmelden.

Wenn Sie sich für andere Newsletter des VfL Waldbreitbach interessieren, können Sie sich hier anmelden.