"Neue Rückenschule" des VfL WaldbreitbachKddR-Logo

Der VfL Waldbreitbach bietet jährlich zwei Kurse "Neue Rückenschule" an.

Ziel der Kurse ist ein rückengerechtes Bewegungsverhalten. Die vielseitigen und abwechslungsreichen Stundenverläufe beinhalten Herz-Kreislauf-Aktivierung, Bewegungsspiele, Dehnung, Kräftigung, Wissensvermittlung und Entspannung. Dabei soll die Freude an positiven Körpererfahrungen und dem Gemeinschaftserleben spürbar werden. Die Leitung der Kurse hat Physiotherapeutin Anita Hoß.

Kurszeiten:

Frühjahrs- und Herbstkurs

dienstags, 8.30 Uhr (Kurs 1)

dienstags, 9.45 Uhr (Kurs 2)

Kursort:

Katholischen Pfarrheim (neben der kath. Pfarrkirche), 56588 Waldbreitbach, An der Commende.

Kursgebühren:

Die Kursgebühren betragen für insgesamt 12 bis 15 Stunden je 60 Minuten 60 Euro. Da die Kurse zertifiziert sind, können bis zu 80% der Kursgebühren von den Krankenkassen übernommen werden. Entsprechende Anträge werden den Kursteilnehmerinnen am Ende des Kurses ausgehändigt.

Nach der Anmeldung sind die Kursgebühren zeitnah auf folgendes Konto zu überweisen:

Kontoinhaber: VfL Waldbreitbach

Bank: VR-Bank Neuwied-Linz

IBAN: DE 6557 4601 1700 0093 8373

Verwendungszweck: Rückenschule, Vorname, Nachname

Teilnehmer:

Derzeit werden die Kurse nur für Frauen angeboten.

Pro Kurs ist die Teilnehmerzahl auf 15 begrenzt.

Material:

Mitzubringen sind eine Matte, bequeme Kleidung und leichte Gymnastikschuhe.

Ansprechpartnerin:

Anita Hoß (Kursleiterin), 02638-1394,