Herzlich willkommen beim VfL Waldbreitbach!Finde uns auf facebook!

 

Der VfL Waldbreitbach e.V. bietet für alle Altersgruppen ein breit gefächertes Sport- und Kursangebot  in seinen Abteilungen Badminton, Tischtennis, Turnen und Leichtathletik (klassisch und Lauftreff). Terminübersicht 2021/22

Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden.

vfl_ehrungen-mitglieder_jhv-2021-web.jpg

51. Jahreshauptversammlung

06.09.2021
vfl_ehrungen-mitglieder_jhv-2021-web.jpg

VfL blickt positiv in die Zukunft

Investitionen in Lagerraum und Hochsprunganlage

 

Trotz der vielen Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie im vergangenen und im laufenden Jahr haben sich die Mitglieder des VfL Waldbreitbach auf ihrer Jahreshauptversammlung dazu entschieden, in die Zukunft zu investieren. Eine neue Hochsprunganlage und ein Geräteraum sollen angeschafft werden; beides wird sich räumlich an die gerade entstehende Multifunktionsfläche am Sportplatz anschließen.

Trotz der widrigen Umstände konnte insbesondere die Leichtathletikabteilung des Vereins wegen des großen Engagements des Trainerstabs und mit Unterstützung der Eltern viele Erfolge feiern: Marie Böckmann ist im D-Kader/Landeskader wie auch Celina Medinger. Sie ist zusätzlich in der Talent-Fördergruppe des Leichtathletik-Verbands Rheinland (LVR), hat die Qualifizierung für Deutsche Meisterschaften und Deutsche Vizemeisterin im Block Sprint/Sprung erlangt. Vivien Ließfeld befindet sich im LVR-Leistungskader und hat die Qualifizierung für Deutsche Meisterschaften und Platz 25 im Siebenkampf erreicht. „Die hauseigenen Trainingsbedingungen werden sich durch die entstehende Multifunktionsfläche am Sportplatz wesentlich verbessern“, berichtete Geschäftsführer Josef Hoß. Diese will der Verein um eine wettkampftaugliche Hochsprunganlage ergänzen. „Die jetzige Hochsprungmatte aus dem Jahr 2002 ist durchaus noch trainingstauglich, entspricht aber nicht mehr den Anforderungen für höherklassige Hochsprungwettbewerbe“, erklärte Hoß. Durch diese Investitionen seien eine optimale Vorbereitung der VfL-Leichtathleten und die Ausrichtung von Leichtathletikwettkämpfen in Waldbreitbach endlich möglich.

Ehrungen für verdiente Mitglieder

Während der Hauptversammlung konnte der Vorsitzende des Vereins, Wolfgang Bernath, zwei Mitglieder für sage und schreibe 50-jährige Vereinsmitgliedschaft ehren: Eva Thamm und Peter Nassen gehören zu den Engagierten der ersten Stunde. 2019 hatte der Verein sein 50. Jubiläum gefeiert. Zehn Jahre kürzer, aber kaum weniger beeindruckend, ist die 40-jährige Vereinsmitgliedschaft von Dieter Siegel, der ebenfalls geehrt wurde.

Ehrungen für verdiente Sportler

Für ihre herausragenden sportlichen Leistungen bei Meisterschaften und in Bestenlisten im Jahr 2020 wurden Fred Höhns, Bernd Mertgen und Peter Hertle sowie Franziska Schneider durch den Verein mit Urkunden und Medaillen bedacht. „Leider können wir aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr die sportlichen Leistungen der Kinder und Jugendlichen nicht wie sonst im Rahmen der Jahreshauptversammlung ehren“, berichtete Victoria Hampel, Abteilungsleiterin Leichtathletik. Die 38 Nachwuchssportlerinnen und Nachwuchssportler erhielten ihre Auszeichnungen im Rahmen ihres regulären Trainings.

Das breite sportliche Angebot, das inzwischen wieder weitgehend angelaufen ist, wird durch 26 Übungsleiterinnen und -leiter ermöglicht. Diese sind in den Abteilungen Badminton, Tischtennis, Turnen und Leichtathletik aktiv. Für jedes Alter und persönliches Leistungsniveau gibt es eine Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen. Alle Aktivitäten können im Rahmen eines Schnuppertrainings unverbindlich getestet werden.

zurück zur Übersicht