Herzlich willkommen beim VfL Waldbreitbach!Finde uns auf facebook!

 

Der VfL Waldbreitbach e.V. bietet für alle Altersgruppen ein breit gefächertes Sport- und Kursangebot  in den Sportarten Badminton, Tischtennis, Turnen, Kickboxen und Leichtathletik (klassisch und Lauftreff).

Terminübersicht 2023/24:

Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden.

Hachenburger Biermarathon 2023

Lauftreff beim Hachenburger Biermarathon

09.07.2023
Hachenburger Biermarathon 2023

Gelassen gelaufen und laufen gelassen

 

Nicht ganz „bierernst“ nahmen die meisten Aktiven unseres Lauftreffs ihre Aufgabe beim diesjährigen Biermarathon in Hachenburg. Bereits zum fünften Male durchgeführt, ging es wieder darum, auf bekannt schöner Strecke den Viertelmarathon (11 km) oder den Halbmarathon unter die Füße zu nehmen. Die Marathondistanz über zwei 21,1 km-Runden befand sich dieses Jahr nicht im Angebot.

Schon die 11 km-Strecke hatte es in sich: Bereits auf den ersten 1,4 km verlor man ins Tal der Nister 80 Höhenmeter. Nach einer welligen Wendepunktstrecke war dieses Gefälle wieder als Schlussanstieg in praller Sonne bei 30° zum Ziel zurückzulegen. „Wir Halbmarathoner hatten nicht nur fast die doppelte Distanz zu bewältigen“, so die Roßbacherin Hanne Walkenbach, „sondern auch noch einige Höhenmeter mehr im Programm.“ Dafür entschädigte das sehenswerte Panorama des Geländes der Abtei Marienstatt, die es zu durchmessen und umrunden galt. Nach drei Wendepunktstrecken waren aber auch die Langstreckler erfolgreich im Ziel.

Die wirkliche Herausforderung des Laufs lag jedoch weder an der Hitze, noch an den Höhenmetern. Bereits nach 700 zurückgelegten Metern bestand die erste von zahlreichen Möglichkeiten, die Produkte des Hauptsponsors zu verkosten. Nicht wenige Aktive, auch die aus dem Wiedtal, nahmen dieses Angebot dankend an. Gelassen laufen und laufen lassen, so lautete das Motto zahlreicher Teilnehmer. „Kein Wunder“, so unsere Lauftreffler Sebastian Fröder und Tobias Bußmann übereinstimmend mit einem Augenzwinkern, „dass unsere Stimmung während des Laufs auf unerklärliche Weise bis zur Ziellinie ständig weiter stieg.“

Dessen ungeachtet wurde aber auch ernsthaft um Platzierungen gekämpft. „Trotz der großen Hitze bin ich froh, den fünften Gesamtplatz erreicht zu haben“, meinte der im Ziel nicht mehr ganz so frische Marcel Engels. Mit schönen Holzmedaillen, die Damen zusätzlich mit einer Rose dekoriert kehrten nicht nur die Teilnehmer des VfL Waldbreitbach hochzufrieden nach Hause zurück. Erfolgreich waren Elke Hasbach-Bernath, Bernd Mertgen, Sylvia Groß-Wilhelms und Wolfgang Wilhelms (alle Viertelmarathon) sowie Hanne Walkenbach, Tobias Bußmann, Sebastian Fröder, Marcel Engels und Wolfgang Bernath (alle Halbmarathon).

Die freundliche Truppe lädt herzlich sowohl zum Bärenkopplauf am 4. August sowie zum ungezwungenen gemeinsamen Training immer mittwochs zwischen 18 und 19 Uhr in verschieden leistungsstarken Gruppen ein. Treffpunkt ist die Sporthalle Waldbreitbach. 

Hachenburger Biermarathon 2023

zurück zur Übersicht