Herzlich willkommen beim VfL Waldbreitbach!Finde uns auf facebook!

 

Der VfL Waldbreitbach e.V. bietet für alle Altersgruppen ein breit gefächertes Sport- und Kursangebot  in den Sportarten Badminton, Tischtennis, Turnen, Kickboxen und Leichtathletik (klassisch und Lauftreff).

Terminübersicht 2023/24:

Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden.

BM-Cross 2023 mit Martha und Lio

Bezirks-Crossmeisterschaften in Neuwied

22.11.2023
BM-Cross 2023 mit Martha und Lio

Jüngster Nachwuchs überzeugt beim Crosslauf

 

Beim Bambinilauf im Rahmen der Bezirks-Crossmeisterschaften überzeugten Martha Hampel (3) und Lio Engels (4) in ihrem allerersten Lauf ihre mitgereisten Fans. Da waren wohl die Gene und das Vorbild der Eltern und Großeltern nicht ganz unbeteiligt. Auf der Naturbahn des Raiffeisenstadions zeigten sie weder Konditionsmängel noch Motivationsdefizite und liefen die 400 m lange Stadionrunde ohne auch nur einmal anzuhalten. "Das wollen wir wieder machen!" sagten beide unisono unmittelbar nach der Zielankunft, ihren erlaufenen Weckmann mit vollen Backen kauend.

Aber nicht nur die Kleinsten waren aktiv. Lauf-Urgestein Edi Kaul hatte für die Großen eine gut tausend Meter lange Strecke markiert, bei der die Athleten über Naturwege, Wiesen, Sand und dickes Laub laufen mussten. Auch der eine oder andere Höhenmeter war dabei. "So ist eben Crosslaufen", meinte VfL-Lauftrefftrainer Fred Höhns zufrieden nach seinem Einsatz über vier Runden.

Unter den Augen der per Fahrrad angereisten VfL-Cheftrainerin Anke Jüssen hatten bereits die etwas älteren Kinder Madelaine Hohn, André Knappe, Max Koßmann, Nico Lehnert, Sophie Medinger, Aaron Müller, Lorenz Schott und Leonas Siebke ihre jeweiligen Distanzen mit Bravour absolviert.

Verlaufen war dank zahlreicher, auch vom VfL Waldbreitbach gestellter Streckenposten unmöglich. Aber auch die Langstrecke über acht Runden fand nicht ohne VfL-Beteiligung statt. Hier trugen sich Elke Hasbach-Bernath, Ricky Stiehler und Wolfgang Bernath erfolgreich in die Ergebnisliste ein. https://ergebnisse.leichtathletik.de/Competitions/Resultoverview/11588

"Das war eine im wahrsten Sinne des Wortes runde Sache", resümierte die anwesende Abteilungsleiterin Leichtathletik des VfL, Victoria Hampel. Alle freuen sich schon auf die nächste Ausgabe und hoffen auf eine deutliche Steigerung bei den Aktivenzahlen im kommenden Jahr.

BM-Cross 2023 mit Martha und Lio

zurück zur Übersicht